Archiv der Kategorie: 02. Der Garten trauert

Wahnfried – der Nebel des Grauens

31.10.2012. Konkrete Hinweise auf  fehlerhafte Abläufe am Grünen Hügel gibt es viele. Zum Beispiel hier: „Die Ursachen der Krise“ https://btpersp.wordpress.com/2011/06/07/recht-und-gesetz/ In der Vergangenheit sorgte eine Geheimhaltungspolitik dafür, dass Fehlentwicklungen der Öffentlichkeit gar nicht bekannt wurden und in Nebelschleiern weiter lebten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02. Der Garten trauert, 06. Hier sitz ich zur Wacht

Iris Wagner spricht Klartext

20.6.12. Iris Wagners Gespräch mit Monika Beer vom 16.6.12 bietet viel Material und Gedankenanstöße: http://www.infranken.de/nachrichten/kultur/Wagner-Iris-Wagner-Wahnfried-Richard-Wagner-Stiftung-Museum-Bayreuther-Festspiele-Es-brennt-in-Bayreuth-an-allen-Ecken-und-Enden;art182,293945 Zunächst fordert Iris Wagner einen Bau- und Planungsstopp des Wagnermuseums. Das haben auch einige Nachbarn getan. Über die gerichtlichen Klagen wurde bisher nicht entschieden. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02. Der Garten trauert

Abgehackt und abgeräumt – mit Fotos vom Tatort

4.4.12. Vier Tage vor Ostern. Auch auf der Durchreise gibt es in Bayreuth immer viel zu anzuschauen. Der Wahnfried-Garten sieht in der Wirklichkeit noch schlimmer aus als auf den bisherigen Fotos. Westlich vom Wagner-Grab sind die meisten  Bäume und Sträucher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02. Der Garten trauert

Die Zerstörung des Wahnfried-Gartens: 50 Bäume einfach verschwunden

16.3.12. Verwüstungen im Wahnfried-Garten. Die Stadt Bayreuth  hat einfach 50 Bäume abhacken lassen, obwohl wichtige Zuschüsse des Bundes noch fehlen, gerichtliche Klagen völlig ungeklärt  und Widerspruchsfristen noch nicht abgelaufen sind. Mit diesem Rechtsbruch wird eine Prüfung durch unabhängige Gerichte zunächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02. Der Garten trauert

Der Wahnfried-Neubau – immer teurer, immer verschwenderischer

22.12.2011. Kurz vor Weihnachten erreicht der private Kaufrausch seine Höhepunkte. In Bayreuth werden Steuergelder verjubelt. Trotz leerer Stadtkasse wird die Beschädigung des Wahnfried-Gartens immer heftiger geplant. http://www.nordbayerischer-kurier.de/nachrichten/1309380/details_8.htm Zitat vom 20.12.11: „Nach neuesten Berechnungen kostet der Um- und Ausbau von Haus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02. Der Garten trauert

Korrespondenz mit dem Wahnfried-Museum

5.2.2011. Zur überflüssigen Neubau-Planung im Wahnfried-Garten kam eine Antwort direkt aus dem Richard-Wagner-Museum: ______________________________________ Datum: 3. Februar 2011 15:59 Betreff: Neugestaltung Richard Wagner Museum Sehr geehrter Herr Franz, vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Gedanken zur Neugestaltung des Richard Wagner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02. Der Garten trauert

Der Garten trauert

Beim ersten Bayreuth-Besuch vor vielen Jahren stand ich an einem winterlichen Februarmorgen im Wahnfried-Garten. Unvergesslich, wie beim stillen Gedenken vor der verschneiten Grabplatte plötzlich ein Vogel in den winterkahlen Bäumen zwitscherte. Ansonsten war alles lautlos still, ganz still. Während der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02. Der Garten trauert