Monatsarchiv: Mai 2012

Biergärten im Frühlingslicht

6.5.2012. Auch wenn es im Schatten manchmal noch kühl und frisch ist – sobald die Frühlingssonne etwas stärker scheint, leeren sich die Wirtshäuser. Das Volk füllt die Münchner Biergärten mit den alten Kastanienbäumen, einmalig nicht nur durch ihre weitläufige Größe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 10. Münchner Geschichten

Mitläufer im Höhenrausch

Das Fortdauern der Krise am Grünen Hügel wird erleichtert durch  Mitläufer. Sie sind Teil aller großen Organisationen oder von außen mit den Abläufen  verbunden. Dabei gibt es mehrere Gruppen. Wie gut ein Beteiligter die Hintergründe kennt, dürfte völlig unterschiedlich sein. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 06. Hier sitz ich zur Wacht